. Zur Vereinfachung empfehlen wir, unsere Anwendung auf Android zu installieren. Setzen Sie dort ein Lesezeichen für Ihre Lieblingssendungen. INSTALLIEREN

Text - Erscheinungsdatum des Films

17. Oktober

Fans von Alexander Petrov warten auf den Film Text (2019), Erscheinungsdatum 17. Oktober 2019. Der Regisseur des Films war Klim Shipenko, der dem Publikum für die Arbeit an dem Gemälde Salute-7 bekannt war, das an der russischen Abendkasse populär wurde.


border=0

Der neue dramatische Film des Regisseurs ist eine Adaption des gleichnamigen Romans des berühmten russischen Science-Fiction-Schriftstellers Dmitry Glukhovsky. Ein interessanter Punkt ist, dass der Autor, nachdem er den Roman Metro geschrieben hatte, der viele prestigeträchtige Auszeichnungen auf dem Gebiet der literarischen Literatur erhalten hatte, beschlossen hatte, sich in anderen Genres zu versuchen, und Text schufen, der die Grundlage für den von vielen erwarteten Film bildete.

Neuer Film Ein heute populärer Text von Klim Shipenko unter Beteiligung von Alexander Petrov erzählt von einem 27-jährigen Mann, der gerade das Gefängnis verlassen hat. Der Held diente knapp zehn Jahre >Ilya, der im Gefängnis sitzt, versteht, dass sein Leben nicht dasselbe sein wird , aber er beabsichtigt nicht, sich an dem Täter zu rächen. Er hatte zuvor nicht gegen das Gesetz verstoßen und wollte es jetzt nicht tun, obwohl Themis ihm gegenüber unfair war. Das Erscheinungsdatum des Films Text in Cinemas wurde auf den 17. Oktober festgelegt. Dann können die bezahlten Abonnenten des START-Dienstes das Bild sehen. Text ist offiziell zu Hause.

Nach dem Verlassen des Gefängnisses sieht Ilya, dass niemand ihn braucht. Freunde, ein Mädchen und Verwandte wandten dem Jungen den Rücken zu und glaubten nicht an seine Unschuld. Er kann nirgendwo hingehen, aber plötzlich wird der Held vom Täter Peter aufgegriffen. Er möchte über den Kerl lachen, aber die Situation wird durch Elijah zu seinem Tod. Dies kann nicht geändert werden - der Held sucht nach einer Lösung und hat versehentlich das Telefon des Täters in der Hand, zu dem Nachrichten von verschiedenen Personen kommen.


. Damit niemand vorzeitig nach Peter sucht, beginnt Ilya, auf SMS zu antworten, und wird allmählich eingezogen. So beginnt er, das Leben eines Polizisten über sein Smartphone zu steuern . Der Film Ein Text mit Alexander Petrov, inspiriert von dem gleichnamigen Roman, wird im Oktober in den Kinos erscheinen, während Fans des Autors darüber diskutieren, ob die Regisseure die Hauptbotschaft der Quelle übermitteln können.

Alexander Petrov hat das Erscheinungsdatum des Films herausgefunden

Das Kino mit Alexander Petrov ist nicht nur eine Geschichte der Rache, sondern ein Beispiel dafür, wie dicht mobile Geräte in das Leben eines modernen Menschen eingedrungen sind. Wenn viele den Text auf dem Bildschirm lesen, denken sie nicht daran, wer auf der anderen Seite ist, und schreiben ihn. Wie die Veröffentlichung des Films "Text" am 17. Oktober zeigen wird, lohnt es sich nicht, dem Spitznamen des Gesprächspartners so blind auf dem Bildschirm eines Smartphones oder Laptops zu vertrauen. Zusammen mit Petrov spielte Christina Asmus in dem Film Nina, die Mädchen von Peter und Ivan Yankovsky in der Rolle von Peter.

Der Film „Text“ hat eine hohe Erwartungshaltung aufgrund mehrerer Komponenten - der Star-Besetzung, der starken und beliebten Quelle, dem START-Kanal, der für seine hochwertigen Inhalte bekannt ist und an der Erstellung der Verfilmung mitgewirkt hat. Der Trailer zu den Neuheiten ist am Ende des Artikels zu sehen, ab dem das Erscheinungsdatum des Films im Kino am 17. Oktober 2019 bekannt wurde.

Trailer "Text"




Kommentar

Kommentare werden moderiert, um Spam zu vermeiden.