. Zur Vereinfachung empfehlen wir, unsere Anwendung auf Android zu installieren. Setzen Sie dort ein Lesezeichen für Ihre Lieblingssendungen. INSTALLIEREN

Sword Masters Online - Staffel 4 Erscheinungsdatum

Pause

Sword Art Online gilt als eines der buntesten Anime-Projekte im Fernsehen. 2018 erwarb das amerikanische Studio Netflix die Rechte an der Anpassung des Ranobes und gab den Veröffentlichungstermin für Staffel 4 der Animeserie Master Sword online bekannt. Die Show ist für November 2019 geplant. Das Projekt wurde in regelmäßigen Abständen eingefroren, aber nicht vollständig abgeschlossen. Nach der Übertragung auf Netflix werden jedes Jahr neue Serien veröffentlicht.


border=0

Die Geschichte erzählt von der Entwicklung moderner Technologien und dem Eintauchen in die virtuelle Realität. Die Aktion wird sich im Jahr 2020 entfalten. Spiele sind so real geworden, dass die Spieler oft Realität mit Fiktion verwechseln. Dies geschah mit der Hauptfigur, einem jungen Mann namens Kazuto Krigaya, für Freunde - Kirito. Der Typ war als bester Kämpfer im Spiel Master of the Sword bekannt und steckte einst in der virtuellen Realität fest.

). Die dritte Staffel mit dem Namen "Alicization" wurde 2019 gezeigt, und das Erscheinungsdatum für die Anime-Serie Sword Art Online ist 4 Staffeln, die voraussichtlich Ende 2019 (voraussichtlich am 17. November ) festgelegt werden.

Kirito steckt in einer Spielrealität fest und ist in der Gegenwart gestorben, kommuniziert aber weiterhin mit Freunden, die sich in sein Spiel stürzen. . Der Held muss die besten Ergebnisse zeigen, denn wenn er verliert, stirbt er vollständig . Release 4 der Sword Art Online-Staffel bringt Kirito der >

Sword Master hat das Erscheinungsdatum von Staffel 4 erhalten


Während der Existenz des Mangas schufen sie mehrere Computerspiele und drehten Ausgründungen. Wenn Sword Art Online Staffel 4 in diesem Jahr gedreht wird, wird es von A-1 Pictures veröffentlicht. Die Staffeln wechseln die Regisseure, was sich auf die Häufigkeit ihrer Veröffentlichung auswirkt, aber der Produzent bleibt derselbe, der der Serie weitere Fortsetzungen und mögliche Verzweigungen verspricht.


Was zeigte früher

In den ersten beiden Staffeln ging es um die Situation, in der sich der Typ wiederfand und kleine Helden vorstellte - Asuna Yuki, die Anführerin der mächtigsten Gilde des Spiels, und Alisa Zuberg, die Freundin der Kindheit des Protagonisten. Der Kerl will sich ihr nicht anschließen, aber Asuna ist in Kirito verliebt, deshalb stört ihn das Spielen nicht. . Während der Held in der virtuellen Welt überlebt, sucht Alice nach einem Weg, ihn zurück in die Gegenwart zu bringen . Vielleicht kann sie in der kommenden Saison ihrem Freund helfen und die tödliche Bedrohung beseitigen, die über ihm liegt.

Es gibt keinen genauen Veröffentlichungstermin für Staffel 4, aber nach der Veröffentlichung der dritten Staffel werden die Zuschauer einen weiteren Nebeneffekt haben. Es wird erwartet, dass es sechs Monate nach der Alicisierung beginnt. Sie sollten nicht vor Herbst 2019 auf neue Folgen des ursprünglichen Projekts warten. Dies wurde von Quellen in der Nähe des Studios gemeldet.

Hauptdarsteller

Kirito oder der Schwarze Schwertkämpfer spielt ständig sein Lieblingsspiel. . Er ist ein Fan des beliebten Spiels und kann sich nicht vorstellen, was er tun wird, ohne ein neues Level zu bestehen . Seine Ausbildung ist eine alleinstehende Tante, aber der Typ hört überhaupt nicht auf ihre Empfehlungen.

Asuna Yuuki oder Lightning haben den Namen des Spiels nicht geändert und ihr Spitzname stimmt mit dem tatsächlichen Namen überein. Sie ist ein treues Subjekt der Blood Knights Guild im Spiel und stellt sicher, dass niemand die Regeln des Kampfes verletzt. , хотя ее родителю это не слишком нравится. Das Mädchen verbringt die meiste Zeit gern in einem Online-Spiel , obwohl es ihren Eltern nicht allzu gut gefällt. Ein Geschäftsmannvater findet für seine Tochter regelmäßig Möglichkeiten zur Ablenkung vom Computer, gibt aber nichts preis.

продлили на 3 сезон. Siehe auch : Die Anime-Serie Golden Deity wurde für Staffel 3 verlängert.

Das wird interessant sein:

  • Die Anime-Vorführung findet auf mehr als 10 Fernsehkanälen statt.
  • "Sword Art Online" wird von A-1 Pictures produziert;
  • Die erste Folge wurde am 7. Juli 2012 veröffentlicht, der Veröffentlichungstermin für Serie 1 von Teil 4 ist jedoch auf November 2019 festgelegt.
  • Anime-Serie hat Altersbeschränkungen;
  • Die Grundlage für die Schaffung des „Schwertmeisters“ wurde vom Schriftsteller Reki Kawahara entlehnt.
  • Im Durchschnitt dauert eine Episode 25 Minuten.
  • Der Hauptregisseur war Ito Tomohito;
  • Das Studio hat bereits 74 Folgen produziert, die 25 Minuten dauern.

Veröffentlichungstermine für Staffel 4



Kommentare
  1. Exh sah nur 24 Episoden der dritten Staffel aus und nachdem es für Asuna ein wenig beängstigend wurde, ist es unwahrscheinlich, dass sie getötet wird, weil sie meine Favoritin ist. Aber wenn ich mich erinnere, denke ich, dass der Anime ein gutes Ende zu sein scheint, aber mit einem Sediment nach dem Tod kann ich nicht erstklassig nennen, aber nicht sage Helden zweiter Ordnung. Ich mache mir keine Sorgen um Kirito (weil er GG ist), aber immer noch dumm für Asuna.

    PS Ich hoffe, dass mit Asuna natürlich alles in bester Ordnung mit Kirito sein wird !!!

    • Verdammt, wie immer endete die Saison am interessantesten!
      Beeilen Sie sich, Staffel 4 würde herauskommen. Ich kann es kaum erwarten. Vielen Dank für alles !!
      Ps mein lieblings anime macht lieber weiter ...

        • In einer Fußnote schrieben sie, dass die dritte Staffel namens Alicization bereits gezeigt wurde, und im November wird es eine vierte geben. Ich weiß nicht, in welcher Realität der Autor des Artikels lebt, aber im November wird es eine Fortsetzung der dritten Staffel von Alicization geben. Und übrigens, die Beschreibung ist scheiße, entspricht nicht der Gegenwart. Was für eine linke Seite ...

  2. Und ja, bitte machen Sie eine Funktion auf der Website, um sich über die Veröffentlichung der Anime-Serie, für die es signiert ist, zu abonnieren (wenn es eine gibt, schreiben Sie bitte, fragen Sie, wo es mir vielleicht nicht aufgefallen ist).

    • Es gibt zwar keine solche Funktion, aber wir arbeiten an einer Anwendung, in der es eine solche Gelegenheit geben wird

Kommentare werden moderiert, um Spam zu vermeiden.